STARTSEITE  |Impressum  |  Disclaimer  |  Datenschutzerklärung   


ZUM HUNDERTSTEN GEBURTSTAG

03.03. bis 07.07.2017

Es gibt wohl kein ostdeutsches Buchregal, in dem sich nichts Gedrucktes befindet, das von dem Grafiker und Illustrator Werner Klemke gestaltet wurde. Fr ber 800 Buchprojekte zeichnete Klemke verantwortlich und hat Klassiker der Illustrationskunst geschaffen wie die meisterlichen Holzstiche zum Decamerone des Giovanni Boccaccio, die Simultandarstellungen zu den Grimmschen Hausmrchen oder die Kreidezeichnungen zum Stier Ferdinand Aber nicht nur Bcher interessierten den Berliner Knstler. Er entwarf Schallplattenhllen, Briefmarken, Bhnenbilder, Postkarten, Plakate, Exlibris und zeichnete zeitlebens fr die Presse. Legendr wurden seine 423 Titelzeichnungen fr die Monatszeitschrift Das MAGAZIN, die er ber einen Zeitraum von 35 Jahren schuf.

Einen Tag vor dem 100. Geburtstag von Werner Klemke erffnet die Galerie Sonnensegel eine Kabinettausstellung zu Ehren des wohl bedeutendsten ostdeutschen Illustrators und Buchgestalters im vergangenen Jahrhundert. Die Ausstellung bietet nicht nur die Mglichkeit, sich viele der Klemke- Illustrationen in Erinnerung zu rufen, sondern Kinder und Jugendliche knnen sich auch in Techniken ausprobieren, die der Berliner Knstler fr seine Darstellungen nutzte.
Ebenso wird die erst krzlich bekannt gewordene Tatsache, dass sich Werner Klemke als Soldat im Zweiten Weltkrieg dem Widerstand in Holland anschloss und seine knstlerischen Fhigkeiten einsetzte, um jdischen Menschen zu helfen, im Rahmenprogramm der Ausstellung thematisiert.

Ausstellungserffnung am 11. 03. 2017, 16.00 Uhr

Zur Ausstellungserffnung spricht der Karikaturist, Grafiker und Feuilletonist Harald Kretzschmar ber seinen Kollegen Werner Klemke. Im DRUCK-LADEN der Galerie Sonnensegel knnen interessierte Besucher ein originalgrafisches Plakat mit Klemke- Motiven drucken und erwerben.

Stand: 02.03.2017

Zum Vergrern Bild anklicken


Collage FREDMANs Epistel


Collage Mrchen


MAGAZIN


Collage Decamerone


Flyer zum herunterladen



nach oben
zurück zur Übersicht