Übersicht
Aktuell/Kurse
Verein/Galerie
Angebote
Netzwerk
Texte
Archiv
Verkauf
Kontakt

Projekte

Zur Zeit sind 48 Projekte im Archiv verzeichnet.
Um mehr über die Projekte zu erfahren klicken Sie auf die Überschrift oder das Bild der Projekte.
Anzeigen: Ausstellungen pro Seite anzeigen

Projekte Beginn Ende

Brandenburg ohne Havel? Sankt Annen-Zentrum – Futterplatz de - beendet

Wo gibt es eine geheime Tür in den Untergrund der Stadt? Wie wäre Brandenburg ohne Havel? Was könnte an Stelle des Rolands aus der Erde wachsen? Wem gehört das Ghetto? Was macht die Straßenbahn an der Endhaltestelle? Wird man am Trauerberg traurig? Ist das, was wir im Alltag wahrnehmen die Wirklichkeit?
Du kannst Aufnahmen der Stadt, ihren Plätzen und den Bewohnern machen oder Skizzen und Comics zeichnen.


30.01.201703.02.2017

Revue „Shake Shakespeare“ - beendet

Kein verstaubter Klassiker: Kinder und Jugendliche aus den Kursgruppen der Galerie „Sonnensegel“ sowie Schüler des „von Saldern – Gymnasiums“ haben sich in drei Projekttagen den Themen und Figuren des englischen Dichters angenähert und präsentieren ein kleines Bühnenprogramm für Eltern, Freunde und Gäste. Der englische Dichter bot Inspiration für Bildnerisches, Poetry Slam, Musik, Film, Theaterspiel und sogar für eine kleine Modenschau.

15.11.201615.11.2016

"Brandenburger Allerlei" - eine Buchstabensuppe von Altstädt - beendet

Fast ein ganzes Schuljahr hat eine Schülergruppe der Oberschule Brandenburg Nord an einem Trickfilm gearbeitet. In dem gemeinsamen Projekt mit der Galerie „Sonnensegel“ lernten die Schüler unter Leitung von Maximilian Orlowski grundlegende Möglichkeiten der filmischen Animation kennen und entwickelten mit derartigen Kenntnissen ausgestattet, Ideen für einen eigenen Kurzfilm.

03.01.201631.03.2016

Sonnensegel-Beitrag auf dem BUGA-Gelände Packhof - beendet

Sonnensegel-Beitrag auf dem BUGA-Gelände Packhof, Themengarten 12 „Flusslandschaft in der Stadt“

18.04.201511.10.2015

12 x Liebe - 12 x Brecht - beendet

Im September 2014 begehen die Lehrer/innen und Schüler/innen des Bertolt- Brecht- Gymnasiums ein besonderes Jubiläum: ihr Schulgebäude prägt seit 50 Jahren als Bildungseinrichtung den Stadtteil Brandenburg Nord. Schon bei der Einweihung trug das Haus, damals eine Polytechnische Oberschule, den Namen Bertolt Brecht. Der runde Geburtstag ist Anlass für viele besondere Aktivitäten der Jugendlichen, ...

11.09.201431.12.2014

            1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  ›››

nach oben